Heiße Ware: Der Sennheiser-Kopfhörer PXC 450

Moderne "Business-Nomaden" sind nicht zu beneiden, vor allem, weil es ihnen an dem mangelt, wovon ihre Namensvettern in der Steppe mehr als genug haben: Weite und Ruhe. Eingepfercht und festgeschnallt versuchen sie sich im Flugzeugsessel zu entspannen, was bei dem Lärm in der Kabine selten gelingt. Abhilfe verspricht die Firma Sennheiser mit "aktiver Geräuschdämmung". Wer mit dem Kopfhörer PXC 450 abhebt, macht eine neue Erfahrung: Schaltet man ihn ein, verwandelt sich das Dröhnen der Triebwerke schlagartig in ein kaum wahrnehmbares Rauschen.
caroline-vonlowtzow

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen