Hörsaal statt Werkbank: Meister können ohne Abitur studieren

Seit einem Jahr ist die Regelung durch: Die besten Meister können seither ohne Abitur studieren. Für einige das lang ersehnte I-Tüpfelchen
eva-bader

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen