Ihr Wunsch am Sterbebett

Der Freund der 23-jährigen Inderin, die nach einer Gruppenvergewaltigung starb, meldet sich zu Wort. Er kritisiert die Untätigkeit der Polizei - und sagt, die Studentin habe auf eine Hinrichtung der Täter gehofft.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Tobias Matern; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen