Im 21. Jahrhundert angekommen

Die Europäische Union macht sich für den grenzenlosen Musikgenuss im Internet stark. Komponisten und Texter werden nach den Plänen aus Brüssel mehr Schutz erhalten, und Verwertungsgesellschaften wie die Gema werden stärker kontrolliert
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Kerstin Gammelin ; Bild: dpa

  • teilen
  • schließen