Im Ersatztteillager der Nacht

Hier geht es um Sex, Drogen und einen Mord in einer kleinen Bar im schmuddligeren Teil von Berlin-Schöneberg, wo sich nach drei Uhr nachts Menschen zusammenfinden, die 'allein, allein, allein' sein wollen, 'doch die von jedem mitgebrachte Einsamkeit addiert sich, die Summe bringt das Eis zum Schmelzen'.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: ap

  • teilen
  • schließen