Im Jahr 39 nach Guevara

Seit Generationen staunt die Welt über diese Insel in der Karibik. 1959 befreite ein junger Rechtsanwalt namens Fidel Castro mit einer handvoll Kumpanen Kuba von einer US-hörigen Diktatur und errichtete eine sozialistische Alternative - die bärtigen Revolutionäre sind für viele Linke bis heute Ikonen und für die Rechten Gespenster.
hannes-kerber

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen