In Rumsfeld verliert die Politik ihren größten philosophischen Aphoristiker

Als Politiker mag Donald Rumsfeld umstritten gewesen sein, jedenfalls möchte wohl niemand als Architekt des Irak-Kriegs in die Geschichtsbücher eingehen. Als Poet Laureate der neueren amerikanischen Außenpolitik ist Rumsfelds Rang indes unbestritten. Hier eine Auswahl klassischer Sentenzen und Gedichte aus dem reichen Œeuvre des geschassten Verteidigungsministers.
tobias-feld

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen