Interview: Garri Kasparow über Macht in Russland

"Ich würde mich vor der Kandidatur nicht drücken" Der Ex-Schach-Weltmeister über seine Strategie gegen den übermächtigen Gegner Wladimir Putin
barbara-wopperer

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen