Interview mit dem deutschen Astronauten Thomas Reiter

Nach 166 Tagen im All: Der deutsche Astronaut Thomas Reiter über seine Rückkehr und das Lebensgefühl auf der Internationalen Raumstation
dirk-vongehlen

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen