Israel errichtet neue Hürde im Nahost-Friedensprozess

Israels Parlament hat eine neue Hürde für die Rückgabe von Land in künftigen Friedensverträgen geschaffen. Ein neues Gesetz schreibt vor, dass dafür entweder eine Zweidrittelmehrheit im Parlament notwendig ist oder aber eine Volksabstimmung abgehalten werden muss.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen