Jeder für sich und alle für alle: Ein Fachgespräch über Teamarbeit

Alle setzen auf Teamarbeit, doch nur wenige wissen, wie sie wirklich funktioniert. Margaret Neale, Professorin an der kalifornischen Stanford University, erforscht erfolgreiche Gruppen, ihre Arbeitsbedingungen, ihre Zusammensetzung und den Führungsstil ihrer Chefs.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen