Jeder Weg ist ein Umweg: Wie Iran Handel treibt

Nach offizieller Lesart ist es so, dass Sanktionen Iran überhaupt nicht berühren. Im Widerspruch dazu sagte aber vergangene Woche der frühere Atom-Unterhändler Hassan Rouhani mit seltener Offenheit: "Die Wirkung der Sanktionen wird fühlbar. Unsere Lage wird von Tag zu Tag schlechter." Rouhani ist noch immer im Nationalen Sicherheitsrat und einflussreich im Kreis des geistlichen Führers Ali Chamenei.
dana-brueller

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen