Julia Franck gewinnt den deutschen Buchpreis

In der Rede, mit der Frankfurts Oberbürgermeisterin Petra Roth vor zwei Jahren die Buchmesse eröffnete, war aus dem am Vorabend unter ihrer Gastgeberschaft zum ersten Mal vergebenen Deutschen Buchpreis für den besten deutschsprachigen Roman des Jahres bereits der "erfolgreichste Roman des Jahres" geworden.
dirk-vongehlen

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen