Junge Regisseure in Salzburg: Roger Vontobel scheitert beim Auftakt

Mit Christian Dietrich Grabbes "Scherz, Satire, Ironie" wurde am Montag die Reihe "Young Directors Project" bei den Salzburger Festspielen eröffnet.
caroline-vonlowtzow

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen