Kampf den Kopierern: Fachanwälte für Urheber- und Medienrecht können zwischen Freeware und Handelsware unterscheiden

Die neuen Songs von Amy Winehouse schnell mal gratis hören? Es reicht ein Klick auf den Button: Jetzt downloaden. Den Fachaufsatz mit ein paar wohlformulierten Sätzen schmücken? Copy and paste. Und warum nicht das per Zufall gefundene Foto auf die eigene Homepage stellen? Grafik kopieren. Bitte sehr, bitte gleich, das Internet macht alles möglich. Zwar ist der dreiste Datenklau nicht erlaubt, aber wen stört's, denkt der Computernutzer. Merkt doch eh keiner, und wo kein Kläger, da kein Richter.
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen