Keine Wegweiser, Straßenschilder oder Naturschönheiten: Das Raumgefühl der Menschen vor dem Anbruch der Moderne

Wie die Menschen den Raum wahrnehmen, hängt davon ab, wie sie ihn überwinden können.
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen