Keiner hört die Signale: Wie die Lockrufe der Linken an die SPD verhallen

Selbstbewusst schickt die Linken-Führung nun Lockrufe an die SPD - und vorerst stört sich niemand daran, dass sich dort fast alle taub stellen
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen