Kleines Interview: Was kommt nach dem Abitur?

Mit dem Abschluss öffnet sich den Abiturienten die weite Welt der Studienfächer und Hochschulen. Doch nach der letzten Abi-Feier beginnen die Fragen: Was soll man studieren, welche Uni ist am besten, wie besteht man Aufnahmetests? Die Münchner Abiturientin Johanna Tränkner, 19, erzählt, wie schwer der Sprung von der Schule an die Hochschule sein kann.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen