Klimawandel macht Hunger

Weltweit sind 20 Millionen Menschen auf der Flucht vor Kriegen und Naturkatastrophen. Die Welthungerhilfe weist auf ihre Schicksale hin und ruft in der Woche vom 13. bis 20. Oktober dazu auf, sich für eine gerechtere Umverteilung von Lebensmitteln zu engagieren.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Daniela Kuhr ; Foto: dpa

  • teilen
  • schließen