Kommentar: Verwirrte Helfer- Über den Bundeswehrskandal in Afghanistan

Zu den großen Vereinfachungen, wenn nicht Irrtümern im Umgang mit den Medien gehört der Satz, mit dem das amerikanische Magazin Life in den dreißiger Jahren für sich warb: "Ein Bild sagt mehr als tausend Wörter."
tobias-wullert

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen