Konsumieren, bis es weh tut

Wenn Menschen zwanghaft immer neue Dinge haben müssen: Erstmals zeigt eine große Studie Ursachen und Folgen einer Gesellschaftskrankeit - der Kaufsucht
sabrina-gundert

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen