Krachend glasklar: Das neue Album von "Hot Chip"

Die Londoner Band "Hot Chip" klingt wie nichts zuvor im Pop - das neue Album enttäuscht dennoch. Ein bisschen.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen