Künstler als Zaungäste der G8-Paranoia

Nun bleibt mal locker: In der Rostocker Ausstellung "Art goes Heiligendamm" arbeiten sich Künstler am G8-Gipfel ab
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen