Laokoon geht fremd

Doris J. Heinze, die einstige NDR-Fernsehspielchefin, wurde vor fast vier Wochen erst suspendiert und dann gefeuert. Am Mittwoch wird im Ersten zur besten Sendezeit ein Film zu sehen sein, dessen Drehbuch sie unter dem Pseudonym "Marie Funder-Donoghue" geschrieben hat.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen