Leipzigs alte Baumwollspinnerei: Die Fabrik der Einfallspinsel

Wo einst Garne produziert wurden, konnten dank eines klugen Konzepts Galerien, Handwerker und Maler einziehen - ein paar sind längst weltweit Stars
tina-pickert

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen