Mann mit Botschaft

Anke Engelke hat im WDR einen ungewöhnlichen Talkgast: den Wikileaks-Gründer Julian Assange, der seit zwei Jahren in der ecuadorianischen Botschaft festsitzt.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Text: Willi Winkler; Foto: bloomberg

  • teilen
  • schließen