Marco W. bleibt weiter in türkischer Haft

Der Prozess gehen den 17-Jährigen wird nach zwei Stunden vertagt - eine Freilassung gegen Kaution lehnt der Richter ab
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen