Marcos Heimkehr: Ein Kommentar

Die Entlassung des Uelzener Schülers Marco aus der Untersuchungshaft ist als Signal der türkischen Justiz zu verstehen, dass sie die Bedeutung des Falles endlich erkannt hat.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen