Maulkorb für Millionäre

Die Spieler verpflichten sich dazu, in der Öffentlichkeit keine Kritik am Arbeitgeber zu üben - das hohe Gut der Meinungsfreiheit zählt im Profifußball nicht viel
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-redaktion - Bild: dpa

  • teilen
  • schließen