"Meine Rache ist die Menschlichkeit"

Ein Gespräch mit Ismael Khatib, der die Organe seines Sohnes an Israelis spendete und so Frieden mit seinem alten Feind machte
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen