Merkel wartet ab, Gabriel kämpft

Bei einem Regierungswechsel in Düsseldorf ändern sich auch die Machtverhältnisse in den Bundesparteien und im Bundesrat
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Bild: ap

  • teilen
  • schließen