Merkwürdig grandios: Das Udo-Jürgens-Musical "Ich war noch niemals in New York"

Der Sänger Udo Jürgens ist der röhrende Hirsch im Schlagergewerbe, ein Aphrodisiakum, das in keinem deutschen Heim fehlt, eine ständige Aufforderung, beim brünstigen Refrain mitzugrölen.
roland-schulz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen