Milliardenstrafe für Banken

Jahrelang manipulierten Händler globale Zinssätze. Wegen der "schockierenden Absprachen" verhängt die EU-Kommission ein Rekord-Bußgeld gegen sechs Geldhäuser - darunter auch die Deutsche Bank
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Cerstin Gammelin, Andrea Rexer ; Bild: dpa

  • teilen
  • schließen