Mit Hilfe des designierten Staatschefs Medwedew: Putin bleibt Russlands starker Mann

Moskau - Der russische Präsidentschaftskandidat Dmitrij Medwedew hat den scheidenden Staatschef Wladimir Putin für den Posten des Ministerpräsidenten vorgeschlagen.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen