Mit neuer Technik nie mehr Schlange stehen in der Uni

Die Umstellung der Studiengänge auf Bachelor und Master erhöht den Verwaltungsaufwand für die Hochschulen. An der Uni Hamburg soll ein "virtueller Campus" entstehen, auf dem sich die Studenten selbst verwalten. Holger Fischer, Vizepräsident für Studium und Lehre, erklärt die Pläne.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen