Neapel: Der Gestank der Unterwelt

Es ist, als schwitze die Stadt eine böse Krankheit aus. Weiße, blaue, gelbe und schwarze Müllbeutel quellen aus ihrem Inneren und sammeln sich wie stinkende Tropfen auf ihrer Haut.
johannes-graupner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen