"Nichts ist nur schwarz und nur weiß"

Nun spricht Natascha Kampusch wieder. Und sofort sind die Titelseiten wieder voll von diesen Begriffen: Hölle, Keller, Horror, Bestie. Die junge Frau ist im Fernsehen zu sehen, gerade war sie bei 'Beckmann'. In zahlreichen Interviews schildert sie wieder ihr schweres Schicksal, das sie schon so oft erzählt hat, und das die Menschen immer noch schaudern lässt.
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen