Nostra culpa, unsere Schuld

Es war eine Gedenkstunde, in der viel von Trauer, Scham und Schande gesprochen wurde. Die Kanzlerin fand gute Worte gegen die Gewalt und gegen ein Klima, das Gewalt erzeugt; sie warb für eine starke Zivilgesellschaft. Ein Kommentar von Heribert Prantl
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Heribert Prantl, Foto: dpa

  • teilen
  • schließen