Notfalls auch "Zuchtmittel" - rund um das Jugendstrafrecht

Aus gutem Grund wird zwischen erwachsenen und jugendlichen Straftätern unterschieden. In den Gesetzen wurden deshalb auch spezielle Begriffe geprägt.
max-scharnigg

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen