Ohne Perspektive

Nach vielen Jahren mit hohen Verlusten: Der Verlag der "Frankfurter Rundschau" stellt einen Insolvenzantrag. Der Geschäftsbetrieb soll zwar vorerst fortgesetzt werden, doch die Aussichten sind nicht rosig.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

Text: jetzt-Redaktion - Text: Caspar Busse, Marc Widmann Bild: dpa

  • teilen
  • schließen