Orkan und Tornado - wunderbar! Wenn es hagelt und stürmt, gibt es für "Stormchaser" kein Halten mehr

Zum Abschied wünscht Thies Stillahn "einen schönen Tag", was eigentlich harmlos klingt. Aber bei ihm fragt man sich schon, was er damit meint. Einen schönen Nachmittag mit steil aufgetürmten Wolkenbergen? Danach wilde Turbulenzen, gegen Abend ein spektakulärer Hagelorkan? Thies Stillahn ist Gewitterjäger, ihn faszinieren alle Wetterlagen, aber ganz besonders die unruhigen.
lea-hampel

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen