Parteifusion vor dem Scheitern?

Vor den beiden Bundesparteitagen der WASG und der Linkspartei stehen die Zeichen auf Streit. Die Linkspartei ist von den Queren in der WASG genervt und fordert endliches ein klares Bekenntnis zur Zusammenarbeit. Das kommt aber nicht
peter-wagner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen