Passau versöhnt sich mit dem "schrecklichen Mädchen"

OB Zankl empfängt Anna Rosmus, die lange für Enthüllungen von Nazi-Gräueln in ihrer Heimatstadt geächtet wurde
christina-waechter

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen