Politiker erwägen Boykott der Fußball-EM

Nach den Anschlägen in der Ukraine und den Entwicklungen im Fall Timoschenko ruft SPD-Chef Gabriel dazu auf, Spielen in der Ukraine fernzubleiben. Die Uefa will die Lage ganz genau beobachten.
jetzt-Redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen