Polizeiliche Kriminalstatistik zeigt: mehr Körperverletzung, weniger Diebstähle

Berlin - Die Deutschen müssen heute bedeutend weniger als noch vor zehn Jahren fürchten, dass ihnen das Auto gestohlen, die Wohnung aufgebrochen oder die Handtasche entrissen wird.
anna-tillack

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen