Präsident überall: Ein Kommentar zum französischen Staatschef

Ob Tripolis oder Paris, Nicolas Sarkozy setzt sich in jedes Rampenlicht - manchmal ist das peinlich
armin-wolf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen