Protest gegen "neue Berliner Mauer": Ukrainer wollen kleinen Grenzverkehr und schnellere Visa

Mehrere hundert Demonstranten haben am Dienstag und Mittwoch das polnische Generalkonsulat in der westukrainischen Großstadt Lemberg (Lwiw) blockiert. Eine Gruppe errichtete aus Betonsteinen eine symbolische Mauer vor dem Gebäude. Die Demonstranten forderten, die Erteilung von Visa für die Europäische Union zu beschleunigen sowie einen kleinen Grenzverkehr mit Polen einzuführen.
johannes-graupner

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen