Prügeln ohne Grenzen

Die Jugendgewalt sinkt laut Statistiken, aber ein harter Kern von Intensivtätern kennt keine Hemmschwellen mehr - ob es allerdings hilft, mehr Polizisten und Wachleute einzusetzen, ist umstritten
jetzt-redaktion

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen