Reiseziel Russland: Wie Stahlhändler Mordaschow den Tourismus in seiner Heimat fördern will

Alexej Mordaschow konnte der Welt des Stahls gar nicht entgehen, denn er wurde in sie hineingeboren.
sascha-chaimowicz

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen