Roboter sollen autistische Kinder aus ihrer Isolation befreien

Nie zuvor hatte Brian gespielt oder gesprochen. Meist stand er nur den ganzen Tag am Fenster in seiner Schule für Kinder mit Lernschwierigkeiten im englischen Hertfordshire und starrte hinaus.
armin-wolf

Diesen Text aus der Süddeutschen Zeitung kannst du hier leider nicht mehr lesen, er ist aber noch im Archiv der Süddeutschen Zeitung zu finden.

  • teilen
  • schließen